Die Architekten der Berliner S-Bahn 1994-1965
Allen voran ist an dieser Stelle  Richard Brademann zu nennen. Er prägte in den 20er und 30er Jahren maßgeblich das Erscheinungsbild der Berliner S-Bahn. Moderne, aber charakteristische Bauwerke standen neben den modernen elektrischen Zügen mit der ocker/roten Lackierung für die Corporate Identity eines neuen Berliner Verkehrsmittels.

 

weitere Architekten waren: